Herzensmenschen

Montag, 20. Januar 2014

Aus dem Traum geholt..

Vor ein paar Tagen habe ich geträumt, dass ich ein T-Shirt mit einem Einhorn drauf anhabe. Als ich aufwachte, war ich der festen Überzeugung, dass ich so eins unbedingt haben möchte.
In meinem Traum habe ich schon ein ganz klares Bild von dem Shirt gehabt, also wäre es  ziemlich schwer gewesen, mir so eins zu kaufen, falls ich überhaupt ein Einhorn-Shirt finden würde...
Mir fiel auch sehr schnell eine Alternative ein: Do It Yourself ! 
Hier also die einzelnen Schritte mit Bildchen, die mein T-Shirt durchgemacht hat, um am Ende ein Unikat zu werden.



Als erstes musste ein passendes T-Shirt her.
Gefunden: Bei 1982 in der Sale-Zeit für 2€


Als Zweites: Passende Textilfarbe musste her.
Gefunden: Müller. Metalicfarbenset (6Stck.) ca 14 €



Nachdem alles gekauft war, mussten die Outlines des Einhorns auf das T-Shirt. 
Also: Bild ausdrucken (ein Kinderausmalbild war es in meinem Fall). Das Bild auf eine Pappe kleben, in das T-Shirt stecken, dann mit einem Kohlestift übertragen.







Nachdem Step 1 vollendet ist, werden die Linien mit einem Textilstift (oder in meinem Fall ein Edding) nachgemalt. Dabei sollte das Shirt gespannt sein und wichtig: Pappe drunter legen, nachher hat man auf der Rückseite auch ein Motiv, was nicht gewollt ist...










Nun geht es darum, das Motiv auszumalen. Das ist eigentlich das einfachste an der ganzen Sache: Farben mischen, vorsichtig auftragen und dem Motiv Farbe verleihen. Danach muss die Farbe 6 Stunden trocknen, und zum Schluss zum fixieren muss es einmal auf links gebügelt werden (Baumwolleinstellung 5 Minuten) oder es für einige Minuten in den Backofen packen.Ich persönlich hab es gebügelt, denn ich steh nicht wirklich darauf, dass mein Shirt nach Essen riecht..



Ich bin mit dem Endprodukt mehr als nur zufrieden. Für meinen ersten Kontakt mit der Farbe, und dem Textilgestalten allgemein, finde ich das gut gelungen. 
Es hat mir sogar so viel Spaß bereitet, dass ich mir noch ein weiteres Set an Farben kaufen möchte und ein T-Shirt für meinen Freund gestalten möchte.

Wie findet ihr das T-Shirt? <3


Kommentare:

  1. Wow, das ist ja richtig toll geworden :O ich wünschte ich wäre ansatzweise so begabt. das sieht richtig richtig toll aus!
    Und danke für deinen Kommentar, freu mich sehr, dass dir mein Blog so gefällt und du zur Leserin geworden bist :)

    AntwortenLöschen
  2. Richtig gut geworden! Ichmuss mir auch stofffarben kaufen!
    Geht's dir wieder besser liebes? Ich konnte die letzten Wochen irgendwie keine Kommentare mehr schreiben.. <3

    AntwortenLöschen

Liebe Worte sind immer gern gesehen <3